Zur Unterstützung und Begleitung von an Krebs erkrankten Personen und deren Angehhörigen  Jetzt spenden 

Anneliese Pohl Krebszentrum Marburg +49 6421 58-62729
Menü

Main Content

Brustkrebs

30

Wissen

Die Zahl der Brust­krebs­neu­er­kran­kun­gen steigt be­reits seit Jahr­zehn­ten. Brust­krebs ist in­zwi­schen die häufigs­te Krebs­er­kran­kung bei Frau­en in Deutsch­land.

Brustkrebs

4

Kontakt

So fin­den Sie uns.

Brustkrebs

8

Vorsorge / Prävention

Auf ei­ne Brust­krebs­er­kran­kung kön­nen die un­ter­schied­lichs­ten Ver­än­d­e­run­gen der Brust oder der Brust­war­zen hin­deu­ten.

Ärzte

Prof. Dr. med Uwe Wagner

Brustkrebs

16

Diagnostik

Be­steht ein Ver­dacht auf Brust­krebs, soll­te die Ent­nah­me ei­ner Ge­we­be­pro­be (Bi­op­sie) Klar­heit brin­gen.

Brustkrebs

7

Therapie

Bei den meis­ten so­li­den, al­so fes­ten Tu­mo­ren – et­wa Bauch­spei­chel­drü­sen­krebs oder Dick­darm­krebs – ist die chir­ur­gi­sche Ent­fer­nung des Tu­mors die ein­zi­ge hei­len­de Maß­nah­me

Brustkrebs

18

Nachsorge

Die Nach­sor­ge, ei­ne in­ten­si­vier­te Rück­fal­l-F­rüher­ken­nung ist ein wich­ti­ger Teil der Krebs­the­ra­pie.

Brustkrebs

"Menschen brauchen Menschen"
Al­les über die An­ne­lie­se Pohl Stif­tung