Zur Unterstützung und Begleitung von an Krebs erkrankten Personen und deren Angehhörigen  Jetzt spenden 

Anneliese Pohl Krebszentrum Marburg +49 6421 58-62729
Menü

Main Content

Kopf-Hals-Krebs

9

Wissen

Ei­ne Nar­be am Bauch kann man gut ver­ste­cken. Im Ge­sicht geht das nicht. Die The­ra­pie von Kopf-Hal­s-­Kar­zi­no­men gleicht des­halb ei­nem Ba­lan­ce-Akt: Ne­ben der Fra­ge, was am bes­ten zur Hei­lung hilft, müs­sen auch äst­he­ti­sche As­pek­te be­rück­sich­tigt wer­den.

Kopf-Hals-Krebs

0

Kontakt

So fin­den Sie uns.

Kopf-Hals-Krebs

0

Vorsorge / Prävention

Krank­haf­te Ver­än­d­e­run­gen an Lip­pen und Kopf­haut kön­nen zu­dem sehr gut im Rah­men ei­nes so­ge­nann­ten Haut­krebs- Scree­nings durch spe­zi­ell ge­schul­te Haut­ärz­te be­gut­ach­tet wer­den.

Kopf-Hals-Krebs

1

Diagnostik

Mit­hil­fe bild­ge­ben­der Ver­fah­ren, en­do­sko­pi­scher Un­ter­su­chun­gen und der Ana­ly­se ei­ner Ge­we­be­pro­be durch ei­nen Pa­tho­lo­gen wird da­bei das Krank­heits­bild ge­n­au ein­ge­grenzt.

Kopf-Hals-Krebs

10

Therapie

Die chir­ur­gi­sche The­ra­pie ist sehr häufig das Mit­tel der ers­ten Wahl. Da­bei wer­den in der Re­gel auch gleich die Halslymph­kno­ten ent­fernt und dem Pa­tho­lo­gen vor­ge­legt.

Kopf-Hals-Krebs

3

Kopf-Hals-Tumorzentrum

Ein­ge­bet­tet in das Mar­bur­ger Com­pre­hen­si­ve Can­cer Cen­ter wer­den Pa­ti­en­ten mit Kar­zi­no­men der Kopf-Hal­s-­Re­gi­on in­ter­dis­zi­pli­när be­treut.

"Menschen brauchen Menschen"
Al­les über die An­ne­lie­se Pohl Stif­tung

Kopf-Hals-Krebs

0

Tumorkonferenz des Kopf-Hals-Tumorzentrums

Die Tu­mor­kon­fe­renz des Kopf-Hal­s-­Tu­mor­zen­trum fin­det wöchent­li­ch Mitt­wochs um 15:00 Uhr statt.

Informationen